Sprintcup 2018: Rückblick

Sprintcup 2018: Drei bayerische Hallenbestleistungen, Fabian Olbert und Svenja Pfetsch beeindrucken - erste DM-Qualis für LAC-Sprinter

Mit einer Rekordbeteiligung von fast 400 Startern, drei bayerischen Hallenbestleistungen durch Naomi Krebs (LG Bamberg), Ronja Wohlfahrt (TuS Feuchtwangen) und Julia Rath (TSV Penzberg) sowie den pfeilschnellen Deutschen Jugendmeistern aus Bayern Fabian Olbert (LG Stadtwerke München) und Svenja Pfetsch (SC Vöhringen) war der diesjährige Fürther Sprintcup reich an Highlights. Dazu gehörten auch die vielen Qualifikationen über 60 Meter zu den Deutschen Meisterschaften der Jugend oder Aktiven. Hiervon aus LAC-Sicht besonders erfreulich der 60m-Einstieg von Topsprinterin Amelie Sophie Lederer (7,56sek) und Joshua Unger (7,13 sek), die beide nach einer jeweils schwierigen Sommersaison wieder aufhorchen ließen und ihre DM-Normen knackten. Aber auch die Leistungen aus dem LAC-Nachwuchs gaben Grund zur Freude beim Ausrichter.

 .... Ergebnisse Einzeldisziplinen ...... Ergebnisse Sprintmehrkampf

Weiterlesen...

Aktuelle Meldeliste Sprint Cup Online

Aktuelle Meldeliste Sprint Cup am 01.12.18 - Fürth ---- Teilnehmerliste ----

Noch drei Wochen bis zum Quelle-Cup

In drei Wochen geht es wieder rund. Der Quelle-Hallen-Cup eröffnet am 01. Dezember mit seinen 30 Meter, 60 Meter und 150 Meter Sprints die Bayerische Hallensaison, dazu kommen die 600 Meter und 1000 Meter Rundenläufen sowie die 4x50 Meter Schülerstaffeln.

Bis auf die klassischen 60 Meter, wo bereits Qualifikationen für die bayerischen und deutschen Hallenmeisterschaften erzielt werden können, stehen für die bayerischen Asse und Talente bei den "krummen" Strecken der Trainings- und Testcharakter im Vordergrund. Der Quelle Cup ist gleichzeitig Förderwettkampf Sprint und Lauf des Bayerischen Leichtathletik Verbandes.

Ausschreibung
Zeitplan
Rückblick 2017

Die Ausschreibung ist da - Fürther Sprintcup am 1. Dezember 2018

Viele haben es schon gesehen, die Ausschreibung für den Quelle-Sprint-Cup am Samstag, 1. Dezember ist bereits online und im BLV-Terminkalender eingetragen.

Neben dem klassischen Sprint Zwei- und Dreikampf sind auch wieder die 600 Meter und 1000 Meter ein Highlight. Dazu kommen die Schülerstaffeln über 4x50 Meter. Der Wettkampf ist gleichzeitig der erste Bayerische Förderwettkampf der Saison. Wie die letzten Jahre auch, nutzen viele der Bayerischen Asse den Termin traditionell als Test nach dem mehrmonatigen Grundlagentraining. Die Zeiten über 60 Meter werden als Qualifikation für die Bayerischen und Deutschen Hallenmeisterschaften anerkannt.

Ausschreibung   Zeitplan  Rückblick 2017

Kommende LAC-Veranstaltungen

Vergangene LAC-Veranstaltungen

24.05.2019

4. Tiergartenlauf Nürnberg


06.04.2019

16. Fürther Stadtwaldlauf


16.03.2019

LAC-Schüler-Hallensprotfest


17.02.2019

Bayerische Meisterschaften Hallenmehrkampf


02.02.2019

30. Senioren-Hallensortfest


26./27.01.2019

Bayerische Meisterschaften M/F, U18


 

19.01.2019

Nordbayerische Meisterschaften Stabhochsprung U16, U20  + Rahmenwettkampf M/F


13.01.2019

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18


01.12.2018

LAC Sprintcup 2018


07.10.2018

35. Fürther Kirchweihlauf


Ausrüster

adidas

Spendenprojekte

Informieren und spenden:

„Stabhochsprung LAC Quelle Fürth - Höhenflüge mit neuen Stäben"

auf betterplace.org

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

 

  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2018
  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007