Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

Erfolge über den Dächern Münchens

Der 5. Alm Cross auf der Olympia-Alm in München erwies sich als gutes Pflaster für Fürths Läufer.

Gleich im ersten Hauptlauf über 3300 Meter zeigten Tanja Neubert und Sophie Rohr mit ihren Doppelsieg in der U20 ihre gute Form. Dem standen in der männlichen Jugend Simon Henseleit (2.) und Dion Heindl (3.) in nichts nach.

Auch im Elitelauf über 6600 Meter wurde nicht lange taktiert.


 

 

Weiterlesen...

Teilnehmerrekord im Kinder- und Jugendbereich

(bi) Mit über 300 Sportlern im Ziel stieß der 83. Büchenbacher Waldlauf auf rekordverdächtige Resonanz. 52 Sportler kamen dabei vom LAC Quelle Fürth. Den größten Anteil hatten hierbei unsere Jüngsten in den Altersklassen U7-U12 mit 28 Teilnehmern und 2x Gold, 3x Silber, 4x Bronze. Herausragend hierbei der 11jährige Vinzenz Kuntke, der als Zweiter des Gesamtlaufs ins Ziel kam sowie der 10jährige Dominik Döllinger und der 8jährige Ole Knoblich, die den Sieg in ihren Altersklassen einfuhren.

 

Weiterlesen...

Noch drei Wochen bis zum Quelle-Cup

In drei Wochen geht es wieder rund. Der Quelle-Hallen-Cup eröffnet am 01. Dezember mit seinen 30 Meter, 60 Meter und 150 Meter Sprints die Bayerische Hallensaison, dazu kommen die 600 Meter und 1000 Meter Rundenläufen sowie die 4x50 Meter Schülerstaffeln.

Bis auf die klassischen 60 Meter, wo bereits Qualifikationen für die bayerischen und deutschen Hallenmeisterschaften erzielt werden können, stehen für die bayerischen Asse und Talente bei den "krummen" Strecken der Trainings- und Testcharakter im Vordergrund. Der Quelle Cup ist gleichzeitig Förderwettkampf Sprint und Lauf des Bayerischen Leichtathletik Verbandes.

Ausschreibung
Zeitplan
Rückblick 2017

Konstantin Wedel verteidigt Titel beim Berglauf Schenna – Taser

Am Sonntag ging die sechste Auflage des Berglaufs von Schenna zum Taser über die Bühne.

Der Sieg ging bei den Herren an den 25-jährigen Deutschen Konstantin Wedel, während die Trienterin Francesca Iachemet das Damenrennen gewann.

Presseartikel

 

 

Lichterlauf Rothenburg und Neustädter Nachtlauf

(kief) - Rothenburg ob der Tauber wirbt für Touristen mit Romantik pur, die Läufer konnten beim 12. Lichterlauf ebenfalls einiges erleben. Dabei gab es zum zweiten Mal einen Lauf der Asse, damit es für die schnellen Läufer in den engen Gassen der Altstadt nicht zu Überrundungen kommt. Dies machte sich bei den Zeiten der ersten bemerkbar, da sich mit Jens Merganthaler vom SV Winnenden und Maximilian Thorwirth vom SFD Düsseldorf zwei Läufer vom ersten Meter an einen harten Kampf lieferten.

Nach der ersten der vier Runden waren beide noch zusammen an der Spitze, mit leichtem Abstand folgte Joseph Katib vom LAC Quelle Fürth, der sich am Ende Bronze sicherte.

Weiterlesen...

LAC Quelle Läufer sorgen für Spannung

In engen Duellen beim gutbesetzten 4. Penzberger Teamtrail holten fünf Staffeln des LAC Quelle fünf Medaillen.

In Zweier-Teams ging es als Staffel mehrmals über das Wiesengelände an der Berghalde. Gleich im ersten Rennen überraschten Matheo Schubert (14) und Tobias Döllinger (12) mit einem Sieg.

Im Rennen der U18 schickten die Gastgeber ihre Silbermannschaft von den deutschen Crosslaufmeisterschaften an den Start und siegten vor den noch jungen Fürther Nachwuchsteams Sebastien Döring / Illias Boukechab und Paul Fischer / Milan Schmidt.

Weiterlesen...

Schnelle Rennen auf der Strasse

Mit neuer Bestzeit beim Frankfurt Marathon überzeugte Jens Miesen (LAC Quelle Fürth). In 2:38:43 Minuten war der 33 Jährige schnell wie nie und steigerte seinen Hausrekord um drei Minuten.

Zu alter Form findet Endisu Getachew zurück. Beim Sparkassen Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd mit seinen knapp 100 Höhenmetern auf 10 Kilometern war der Fürther in 32:17 Minuten nicht zu bezwingen.

Bester deutscher beim Elitelauf im Rahmen des Konstanzer Altstadtlauf war Joseph Katib. Nach 6.9 Kilometern musste der Langstreckler nach 20:57 Minuten nur vier Kenianern den Vortritt lassen.

 

 

Sieg im Regen

Die Veranstalter des 4. FSV Laufs in Erlangen-Bruck hatten sich sicherlich besseres Wetter gewünscht. Doch trotz des Kälteeinbruchs mit strömendem Regen fanden sich über 500 Teilnehmer zum Waldlauf in der Brucker Lache ein. Über 10 Kilometer kam dabei die Siegerin aus Fürth. Hannah Kadner (LAC Quelle Fürth) hatte nach 39:56 Minuten knapp zwei Minuten Vorsprung vor Rita Steger (LG Erlangen). Auch im Nachwuchs freute sich ein Fürther Talent. Pablo Rubio Warter (17) war auf der halben Strecke in 17:27 Minuten schneller als im Vorjahr. Den Sieg sicherte sich der Erlanger Student und Lokalmatador Niklas Buchholz (LSC Höchstadt) in 16:18 Minuten. Die Vacherin Jule Hofmockel (14), seit einiger Zeit beim LAC Quelle im Training, wurde in der U16 Zweite.

Aktuelle Sperrzeiten der Quelle Halle

Die ersten Veranstaltungen in der Quelle Halle rücken näher. Auch Lehrgänge des BLV und des Bezirkskaders können zur eingeschränkten Nutzung führen.

Alle Sperrzeiten zwecks Aufbau und Durchführung von Wettkämpfen und weiteren Veranstaltungen findet ihr >> HIER>> . 

 

 

 

Gerhard Neubauer zum neuen BLV-Präsidenten gewählt - Tim Höhnemann (LAC Quelle Fürth) Leiter des Jugendressorts

Der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) geht unter neuer Führung in die nächsten vier Jahre. Nachdem Altpräsident Wolfgang Schoeppe bereits im Mai 2018 aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niedergelegt hatte, übernahm im Rahmen des 30. Verbandstags in Amberg am Samstag Gerhard Neubauer das Präsidentenamt.

Auch die Vizepräsidenten wurden neu gewählt. Tim Höhnemann (LAC Quelle Fürth) ist einer von ihnen. Er übernimmt die Leitung der Jugend im BLV.

Presseartikel Leichtathletik.de

Aktion Lauf gegen Krebs

(kief) - Der fünfte „Lauf gegen Krebs“ im Erlanger Schlossgarten erreichte einen neues Niveau. Das „Sommer Wetter“ im Oktober lockte noch mehr Läufer und Läuferinnen an als die Jahre zu vor. Mit der Teilnahme wird ein großer Teil des Startgeldes zur Finanzierung von Projekten verwendet, die Krebspatienten zugute kommen. In diesem Jahr wird damit die Anschaffung von Sportgeräten unterstützt, die zum Muskelaufbau von Krebspatienten eingesetzt werden. Eine der Neuerungen war der Novartis-Run 25, bei dem ambitionierte Läuferinnen und Läufern in einem 25-Minuten-Lauf freie Bahn für schnelle Runden geboten wurde. Auf der ca. 900m langen Runde gab es an der Spitze lange ein Kopf an Kopf Rennen zwischen Niklas Buchholz (LSC Höchstadt) und Mitku Seboka (LAC Quelle Fürth).

Weiterlesen...

Die Ausschreibung ist da - Fürther Sprintcup am 1. Dezember 2018

Viele haben es schon gesehen, die Ausschreibung für den Quelle-Sprint-Cup am Samstag, 1. Dezember ist bereits online und im BLV-Terminkalender eingetragen.

Neben dem klassischen Sprint Zwei- und Dreikampf sind auch wieder die 600 Meter und 1000 Meter ein Highlight. Dazu kommen die Schülerstaffeln über 4x50 Meter. Der Wettkampf ist gleichzeitig der erste Bayerische Förderwettkampf der Saison. Wie die letzten Jahre auch, nutzen viele der Bayerischen Asse den Termin traditionell als Test nach dem mehrmonatigen Grundlagentraining. Die Zeiten über 60 Meter werden als Qualifikation für die Bayerischen und Deutschen Hallenmeisterschaften anerkannt.

Ausschreibung   Zeitplan  Rückblick 2017

Kommende LAC-Veranstaltungen

17.02.2019

Bayerische Meisterschaften Hallenmehrkampf


06.04.2019

16. Fürther Stadtwaldlauf


24.05.2019

4. Tiergartenlauf Nürnberg


Vergangene LAC-Veranstaltungen

02.02.2019

30. Senioren-Hallensortfest


26./27.01.2019

Bayerische Meisterschaften M/F, U18


 

19.01.2019

Nordbayerische Meisterschaften Stabhochsprung U16, U20  + Rahmenwettkampf M/F


13.01.2019

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18


01.12.2018

LAC Sprintcup 2018


07.10.2018

35. Fürther Kirchweihlauf


Ausrüster

adidas

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

 

  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2018
  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007