Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

Fürther Leichtathleten weiterhin motiviert

An diesem Wochenende wollten eigentlich Anne Kesselring, Julia Hiller und Tabea Haug gemeinsam bei den Deutschen Halbmarathon Meisterschaften in Freiburg an der Startline stehen. „Ich habe in den letzten Wochen so strukturiert wie schon lange nicht mehr trainiert“ so LAC-Vorstand Julia Hiller. Doch im Zuge des Coronaausbruchs sind alle Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit abgesagt. Dies betrifft auch den Fürther Nachwuchs. So lief sich Julia Rath bei den deutschen Jugendhallenmeisterschaften über 1500 Meter als Dritte ins Rampenlicht.

 

„Die EM Norm hätte ich schon gerne versucht“ so die Internatsschülerin der Elitesportschule Bertolt-Brecht in Nürnberg. Doch die U18-Europameisterschaft in Rieti wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Sollte die Meisterschaft im nächsten Jahr nachgeholt werden, wäre Julia Rath der ältere Jahrgang, aktuell war sie im Jahrgang 2004 die Zweitschnellste in Europa über 1500 Meter in der Halle. „Vielleicht finden ja die Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juli statt, als Läuferin kann ich alleine im Freien fast alles noch trainieren“ gibt sich Rath motiviert.

Auch der traditionelle U18 Länderkampf Ende Mai in Brixen, wo Bayerns Beste gegen italienische Auswahlmannschaften und eine Abordnung aus Baden-Württemberg an den Start gehen, musste verständlicherweise auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Hier standen Julia Rath und Ilias Boukechab über 1500 Meter auf der Nominierungsliste ganz vorne. Sebastien Döring (400m Hürden, 2000m Hindernis) und Christian Tomepke (110m Hürden) hielten sich für die Bayernauswahl als Ersatz bereit. Auch sie bekommen von ihren Trainern Trainingspläne geschickt und halten sich auf Parkwegen oder im Fürther Stadtwald für die Zeit nach Corona fit.

„Doch Sport ist im Moment sicherlich nicht das wichtigste“ wissen auch die Fürther Trainer. „Wichtig ist die Gesundheit aller“.

Kommende LAC-Veranstaltungen

14.03.2020

Landesoffene Schüler-Hallensportfest

ABGESAGT!


28.03.2020

2. Fürther Stadtwald-Trail

ABGESAGT!


29.05.2020

5. Nürnberger Tiergartenlauf

VERSCHOBEN!


04.10.2020

37. HEITEC-Kirchweihlauf


05.12.2020

LAC-Sprintcup 2020


Vergangene LAC-Veranstaltungen

15.02.2020

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften


25.01.2020

31. Senioren Hallensportfest


18.01.2020

Nordbayerische Hallen-Meisterschaften Stabhochsprung U20/U16 mit Rahmen-WK M/F/U18


12.01.2020

Nordbayerische Hallen-Meisterschaften M/F/U18


07.12.2019

LAC-Sprintcup 2019

>> Bericht

>> Ergebnisse 


06.10.2019

HEITEC-Kirchweihlauf 2019


24.05.2019

4. Tiergartenlauf Nürnberg


06.04.2019

16. Fürther Stadtwaldlauf


16.03.2019

LAC-Schüler-Hallensprotfest


17.02.2019

Bayerische Meisterschaften Hallenmehrkampf


Ausrüster

 

Spendenprojekte

Informieren und spenden:

„Stabhochsprung LAC Quelle Fürth - Höhenflüge mit neuen Stäben"

auf betterplace.org

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

 

  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2018
  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • BLV-Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007