Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

Fürther Crossläufer überraschen mit Domenika Mayer, Lisa Schuster und Jugend-Silber

Mit drei Medaillen und drei weiteren Platzierungen überraschten sich die Fürther Läufer selber am meisten bei den deutschen Crosslauf Meisterschaften im thüringischen Ohrdruf. In der weiblichen Jugend U20 war dabei taktische Finesse gefragt. Denn eine bis auf Platz acht und damit so weit wie noch nie in Deutschland nach vorne stürmende Lisa Schuster und zwei ebenso prächtig einlaufende Anja Bertleff und Corinna Bittel konnten nur den Grundstock für eine Medaille hinter den unschlagbaren Läuferinnen der SG Schondorf legen. Ob Silber oder Bronze lag in den Händen von Sophia Rubio-Watter und Luisa Felix.

 

Doch beide schafften das fast unmögliche und schnappten den Mitstreiterinnen aus Hanau-Rodenbach, die immerhin die Einzelsiegerin stellten, so viele Punkte weg, dass die Deutsche Vizemeisterschaft nach kraftraubenden 4,1 Kilometern für die schnellsten drei Mädels des LAC Quelle heraussprang.

Der Vorsprung Betrug die Winzigkeit von einem Punkt und hätte knapper nicht sein können.

Kein Wunder, dass die Freude trotz der Erschöpfung groß war beim Fürther Nachwuchsteam nach diesem Coup.

Weniger um Platzierungstaktik, mehr um das richtige Tempo mussten sich Domenika Mayer, Gesa Bohn und Lisa Witzel im Frauen-Rennen Gedanken machen. Denn mit Deutschlands Shooting-Star Alina Reh (Ulm) war die amtierende U23-Europameisterin im Crosslauf mit im Rennen.

„Schell, aber nicht zu schnell angehen“ gab Trainer Christian Mayer seinem Schützling Domenika Mayer mit auf den Weg. Dies gelang. Mit Platz fünf lief Domenika Mayer als schnellste Läuferin aus dem Freistaat mitten in die deutsche Spitze hinein, ließ gleich mehrere EM-Teilnehmerinnen hinter sich und spielte ihre Vielseitigkeit auf dem extrem anspruchsvollen Parcours aus. Neben den vielen Hügeln und ständigen Richtungswechseln gab es Strohballen, Schlammpassagen und einen Bach zu überwinden.

Gesa Bohn stieg nach mehrmonatiger Wettkampfauszeit als 12te gleich wieder stark in die deutsche Szene ein und Lisa Witzel debütierte nach ihrem starken Auftritt bei der mittelfränkischen Crossmeisterschaft nun erstmals bei nationalen Titelkämpfen. Später am Aushang dann die frohe Botschaft: Bronze für die Damen Mannschaft des LAC Quelle Fürth.

Die dritte Medaille ging an Jürgen Wittmann. Gemeinsam mit der M40 war ein großes Feld aus weiteren Altersklassen am Start, so dass auch Wittmann bis zur offiziellen Veröffentlichung der Ergebnisse warten musste.

Ein Blick genügte, dann war auch hier klar: Dritter Rang für Jürgen Wittmann.

Mit den U20 Jungs Dion Heindl, Fabian Kraft und Julian Wohlfart als Vierter in der Teamwertung gab es das nächste Ergebnis. Nico Ehrmann sammelte hier genauso wertvolle DM Erfahrung, wie Paul Fischer und Milan Schmidt in der U18.

Auf der Männer Langstrecke war nach einigen Ausfällen Joseph Katib auf sich alleine gestellt.

Genau wie für Frederic Funk und Moritz Luber bei den Junioren war das tiefe Geläuf nicht ganz der passende Untergrund, wo die Straßenläufer ihre gute Form zeigen konnten. Sie mögen lieber den harten Grip.

Videos der Veranstaltung

Fotogalerie Behrendt

Kommende LAC-Veranstaltungen

07.10.2018

35. Fürther Kirchweihlauf


Vergangene LAC-Veranstaltungen

08.06.2018

Tiergartenlauf Nürnberg


14.04.2018

15. Fürther Stadtwaldlauf


03.03.2018

Landesoffenes Hallensportfest U14/U12


24.02.2018

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften M/F, U18, U16


03.02.2018

Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und AK 15


27.01.2018

29. LAC Senioren-Hallensportfest


14.01.2018

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18


 

02.12.2017

LAC Sprintcup 2017 u. BLV Förderwettkampf


Ausrüster

adidas

Spendenprojekte

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007