Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

Joseph Katib läuft allen davon. Schneider und Weinländer testen

(kief) - Vom ersten Meter an lief Joseph Katib dem Feld beim 41. Forchheimer Nikolaus Lauf davon. Trotz der schwierigen Boden Verhältnisse wollte er einen Angriff auf den 10km Streckenrekord wagen. „Nach einer Runde habe ich gemerkt, dass es bei diesen Bedingungen nicht geht" merkte er nach dem Rennen an. Mit 31:29 Minuten lief Katib eine der schnellsten Zeiten auf der seit 2003 gelaufenen Strecke. Den ersten Lauf auf der neuen von 10,2 auf 10km verkürzten Strecke hatte Joseph Katib damals gewonnen. Mit dem Sieg am Samstag hat er den Nikolaus Lauf nun schon fünf Mal für sich entscheiden können.

 

Zweiter wurde Florian Lang vom LSC Höchstadt mit zwei Minuten Rückstand, vor dem zweiten LAC Läufer Markus Schwartz. Dieser kam im Spurt um Rang drei immer näher ran an Florian Lang. Mit 33:47 Minuten lief Schwartz sein schnellstes Rennen auf dieser Strecke. Mit Bernhard Weinländer auf Rang sechs (34:30) war der erneute Mannschaftssieg fast schon sicher. Um die beiden letzten Plätze im Sieger Team gab es einen Dreikampf zwischen David Ladek, Frank Zocher und Richard Kröner. Wobei sich Ladek mit 37:00 klar absetzen konnte. Der 48jährige Frank Zocher machte es wie schon 2010 als er sich mit 37:29 gegen Friedrich Weinländer den Platz im Team sicherte. Nur dass er dieses Jahr mit 37:36 Minuten nur zwei Sekunden Vorsprung hatte und überlegen die M45 gewann.

Das Rennen bei den Damen entschied Babinja Wirth (TSV Ebermannstadt, 38:08min) knapp vor Elvira Flurschütz (SC Kemmern, 38:16min) für sich.

Schneller als letztes Jahr und damit hochzufrieden war Patrick Schneider mit seinem Ausdauertest in Regensburg. "Mit 17:21 Min konnte ich beim Nikolaus-Lauf in Regensburg meine 5km Straßen-Bestzeit um 26 Sekunden drücken. Für mich war das ein reiner Ausdauertest, um zu sehen ob die Grundlage stimmt. Damit bin ich für‘s erste sehr zufrieden. Vielleicht schaffe ich es beim Silvesterlauf in Nürnberg die Zeit noch etwas zu drücken. Nächsten Samstag geht‘s dann zunächst für eine Woche nach Warnemünde ins Trainingslager für einen weiteren kleinen Grundlagen-Block bevor es im Januar dann mit dem DLV nach Teneriffa geht" so der Deutsche 400 Meter Vizemeister in seinem Blog.

Mit Smaniche Ram als Siegerin der U18 in 20:16 Minuten,  Lena Göstl (U23, 19:01min) , Patrick Weiler (Männer, 15:36min), Clement Thiebaut (U23, 16:32), Julian Wohlfart (U20, 16:47) und Nicolas Schmidt (Männer, 17:58) testeten gleich eine ganze Reihe von Fürther Läufern in der Domstadt.

Ganz eng um den Sieg ging es beim Ochsenfurter Nikolauslauf zu. Von Beginn an hatte eine Gruppe von gut einem Dutzend Läufern das Tempo vorgegeben. Nach der dritten Runde waren es in der Führungsgruppe immerhin noch acht Athleten, zu denen auch Martin Weinländer vom LAC Quelle und der München-Marathon Sieger Mario Wernsdörfer gehörte. Bei winterlichen Verhältnissen beschleunigte der Langstreckler im Trikot der LG Bamberg noch einmal Eingangs der letzten Runde und rettete nach 7,5 Kilometer mit 23:11,5 Minuten eineinhalb Sekunden Vorsprung vor Martin Weinländer ins Ziel.

Kommende LAC-Veranstaltungen

14.01.2018

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18

!! keine Wertungen U20 (Stab, Drei, Staffel) !!


27.01.2018

29. LAC Senioren-Hallensportfest


03.02.2018

Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und AK 15


03.03.2018

Landesoffenes Hallensportfest U14/U12


Vergangene LAC-Veranstaltungen

02.12.2017

LAC Sprintcup 2017 u. BLV Förderwettkampf


08.10.2017

34. Fürther Kärwalauf


02.06.2017

2. Nürnberger Tiergartenlauf


08.04.2017

14. Fürther Stadtwaldlauf


LAC Quelle Fürth

Mitglied werden
>> zum Aufnahmeantrag

>> Gebührenordnung LAC

 
Olympiastützpunkt Bayern
 

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007

  

 

 

 

Ausrüster

adidas

Athleten

Amelie Lederer
Amelie Sophie Lederer

 

 Patrick Schneider

Patrick Schneider 

  >> weitere