Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

LAC-Läufer auch in Erlangen vorne

Das frühlingshafte Wetter sorgte beim 17. Erlanger Winterwaldlauf für ein rekordverdächtiges Teilnehmerfeld. Über 1200 Läufer gingen in der Brucker Lache an den Start. Mit der Sonne um die Wette konnten auch die LAC Läufer strahlen. Sophia Warter Rubio gewann die 5 KM vor Trainingskameradin Anja Bertleff. Hannah Kadner übergab bei der 2x 5 KM Staffel als Erste an Sophia Warter Rubio und die lief den nächsten Sieg nach Hause. "Unter 31 Minuten" hatte sich Joseph Katib für die 10 KM vorgenommen. Am Ende blieben die Uhren bei starken 30:26 Minuten stehen. Jürgen Wittmann nahm die 15 Kilometer in Angriff und lag als Dritter in 54:13 Minuten vor der deutlich jüngeren Konkurrenz. Damit setzt sich die Erfolgsserie der Fürther Läufer fort. Schon letzte Woche sorgten in Bad Windsheim Nico Ehrmann auf der kurzen Strecke und Lisa Witzel im Halbmarathon für einen LAC-Doppelsieg.

Facebookpost

Anmeldung läuft auf Hochtouren

Der Frühlingsanfang ist da und die Anmeldungen für den 14. Fürther Stadtwaldlauf laufen auf Hochtouren. Knapp 300 Teilnehmer sind bereits für die 10 Kilometer, den Halbmarathon oder die Schüler- und Kidsläufe gemeldet. Und wer noch nicht ganz in Form ist, bis zum 08. April ist noch Zeit, die eine oder andere Trainingsrunde zu drehen.

Anmeldeschluss für den Lauf durch Fürths grüne Lunge ist der 04. April. Danach sind nur noch Nachmeldungen vor Ort möglich.

Ausschreibung / Anmeldung

Frühlingserwachen auf der Straße

(kief) - Mit den Frühling beginnt die große Zeit der Straßenläufe. Auch wenn viele Läufer und Läuferinnen des LAC Quelle Fürth bei der Deutschen Crossmeisterschaft in Löningen waren, gab es auch bei den Straßenläufen Siege und Platzierungen für die LAC Athleten.

 

Beim Frühlingslauf in Nürnberg konnten Kerstin Steg und Lisa Witzel die Frauenwertung im Halbmarathon und über 10km gewinnen. Lisa Witzel konnte sich dabei knapp in 41:02 Minuten gegen Brigitte Rupp von der TSG 08 Roth durchsetzen. Kerstin Steg gewann den Halbmarathon in starken 1:23:14 Stunden mit acht Minuten Vorsprung.

 

Weiterlesen...

Landesoffenes Hallensportfest am Samstag

Das 2. landesoffene Hallensportfest für die Schülerklassen stößt auf eine gute Resonanz. Über 400 Meldungen aus fast 30 Vereinen sind eingegangen. Bis 90min vor der jeweiligen Disziplin kann beim ausrichtenden LAC Quelle Fürth vor Ort am Finkenschlag noch nachgemeldet werden.

Beginn der Veranstaltung ist um 11.00 Uhr mit dem Weitsprung der M10 & M11 und dem Hürdenlaufen der M12. Die 800 Meter Läufe der W13 schließen die Veranstaltung um 15.30 Uhr. Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und freuen uns auf einen schönen Leichtathletik Tag.

Teilnehmer  Zeitplan  Ausschreibung

Ingrid Meier sprintet zwei deutsche Rekorde

(hasl) - Bei der Hallen-Europameisterschaft 2016 in Ancona war Ingrid mit vier Goldmedaillen erfolgreichste europäische Seniorin. Sie gewann die 60 und 200 Meter in 9,20 und 31,22 Sekunden, den Weitsprung und die 4x200m-Staffel.

Danach ist es sehr still um sie geworden, denn sie plagten heftige Fußschmerzen, die ein Training nicht mehr zuließen. So verging der Sommer und der Herbst und sie konnte nicht an Wettkämpfen teilnehmen und versäumte somit auch die WM in Perth. Bei den Deutschen Senioren Hallenmeisterschaften in Erfurt gelang ihr nun mit zwei Titeln und zwei Deutschen Rekorden in der W70 ein eindrucksvolles Comeback.

Weiterlesen...

Gold, Bronze und ein perfektes Rennen

Die Überraschung ist perfekt. Anna Schmidt, Hannah Kadner und Ann Kathrin Wiertz sind die neuen Deutschen Crossmeister der U23. Nach 5,8km lagen sie im niedersächsischen Löningen sensationell vor den Favoriten der LG Region Karlsruhe.

Eine Medaille wollten auch die Junioren. Jamie Williamson gemeinsam mit Bernhard Weinländer und Martin Weinländer schafften es und schnappten sich Bronze. Ihren Höhenflug setzte in einem perfekten Rennen Gesa Bohn fort.

Weiterlesen...

Mit vollen Teams zur Deutschen Crossmeisterschaft

Bereits zum dritten Mal finden die Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen statt. "Eine Reise hoch in den Norden für unser großes Team. Logistisch eine nicht ganz einfach Geschichte" umreißen die Fürther Trainer die Situation für das kommende Wochenende. Insgesamt fünf volle Mannschaften gehen bei den Männern, Frauen, Junioren, Juniorinnen und in der weiblichen Jugend an den Start. Dazu kommt der Bayerische Überraschungsmeister in der U18, Simon Henseleit als Joker in der männlichen Jugend. "Viele Athleten waren schon 2014 hier am Start und haben noch eine Rechnung mit der Strecke offen" geben schmunzelnd die Quelle-Coaches die Marschrichtung vor. In den Hauptrennen führen mit Joseph Katib (Männer), Jamie Williamson (Junioren), Domenika Mayer und Gesa Bohn (Frauen) die Fürther Aushängeschilder die LAC-Teams an.

Fürths Senioren bei Deutscher Hallenmeisterschaft erfolgreich

Zwei erfolgreiche Tage bei den Deutschen Seniorenhallen Meisterschaften liegen hinter Fürths Masters. Gleich am ersten Tag der Titelkämpfe in Erfurt gab es das erste Gold und weitere Medaillen für das LAC Quelle. Ingrid Meier beeindruckte dabei bei ihrem Wettkampf Comeback. Platz eins über 60m in der W70 in 9,41 sec und auch den 200-Meter-Sieg in 32.14 Sekunden ließ sie sich nicht nehmen. Georg Ortloff (M65) zeigte erneut seine Vielseitigkeit: Erster im Kugelstoßen mit 13.28m und Zweiter im Weitsprung mit 4,81 Meter. Auch Heike Schug war im Weitsprung erfolgreich. Vizemeisterin in der W55 mit 4,61m. Über 200 Meter wurde sie genauso Vierte wie Stefan Siegert (M35) über 60m und Laszlo Müller (M60) über 200 Meter. Dr. Klaus Wucherer eröffnete seine Meisterschaften mit M70 Silber über 200 Meter. Dazu Dieter Krumm als Sechster im Kugelstoßen der M65 mit 11,44m. Auch der zweite Tag war erfolgreich.

Weiterlesen...

Hallensportfest U14 & U12 am 18. März in Fürth

Alle Schüler und Schülerinnen der U14 und U12, die einmal in einer "großen" Halle einen Leichtathletik Wettkampf bestreiten wollen, finden am 18. März in der Leichtathletik Halle am Finkenschlag Gelegenheit dazu. Das LAC Quelle richtet wieder sein Schülersportfest aus. Neben der nordbayerischen Meisterschaft die einzige Möglichkeit in der Region, mit Spikes die klassischen Disziplinen 60m, 60m Hürden, Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung, 800 Meter oder die Staffeln auszuprobieren. Für die U16 gibt es Rahmenwettbewerbe.

Ausschreibung
Zeitplan
Anmeldung

Jamie Williamson in starker Form

Nach mehreren Tagen Dauerregen waren die schottischen Crossmeisterschaften in Falkirk einer der härtesten Rennen auf der Insel. Um so höher ist die Leistung von Top Mittelstreckler Jamie Williamson einzuschätzen.

In 25:59 Minuten belegte das Quelle Ass nach 7,6 Km einen bärenstarken 3. Platz.

In wenigen Tagen wird Jamie wieder in Fürth erwartet. Denn die Deutschen Cross Meisterschaften in Löningen stehen als nächstes auf dem Programm.

Bericht mit Video

 

Kleine Abordnung mit guten Leistungen

Kleiner als gewohnt war die Fürther Abordnung bei der Deutschen Jugendhallen Meisterschaft. Doch dies hatte einen guten Grund. Viele der frisch in die Jugendklasse aufgerückten Talente sind blutjung und können noch drei Jahre die Meisterschaften unter dem Hallendach bestreiten. "Und die Läufer setzen auf die Deutsche Crossmeisterschaften in zwei Wochen" erläutern die Fürther Trainer.

So waren es die Sprinter des Traditionsvereins, die für Aufmerksamkeit sorgten. Über 4x200 Meter waren Felicia Vasquez-Wacker, Emily Haupt, Lena Heindel und Leoni Güttler deutlich schneller als bei der Bayerischen Meisterschaft und lieferten in 1:44.73min eine feine Leistung ab. Über 60 Meter verbesserte Kevin Kouadio seine Bestleistung auf 7.14 Sekunden.

Der Countdown läuft - in sechs Wochen fällt der Startschuss

Es ist nicht mehr lange hin bis zum 14. Fürther Stadtwaldlauf. Am 08. April geht durch Fürths grüne Lunge einer der größten Naturläufe Nordbayerns über die Bühne.

Ein Halbmarathon und ein 10 Kilometer Lauf ist im Angebot. Dazu die Schüler- und Kidsläufe.

Das Anmeldeportal ist jetzt freigeschaltet.

Ausschreibung, Anmeldung, Zeitplan, Streckenverlauf

 

Kommende LAC-Veranstaltungen

08.04.2017

14. Fürther Stadtwaldlauf


02.06.2017

2. Nürnberger Tiergartenlauf


Vergangene LAC-Veranstaltungen

18.03.2017

2. Landesoffenes Hallensportfest für U14 & U12


18./19.02.2017

Bayerische Hallen-Mehrkampf-Meisterschaften 2017


04.02.2017

28. Senioren-Hallensportfest


28./29.01.2017

Bayerische Hallenmeisterschaften 2017


03.12.2016

Sprintcup 2016


09.10.2016

33 Fürther Kärwlauf


03.06.2016

1. Nürnberger Tiergartenlauf


13.&14.05.2016

Adidas Boost Athletics Meeting

- internationales Läufermeeting im Adi-Dassler Stadion auf der Herzobase -


LAC Quelle Fürth

Mitglied werden
>> zum Aufnahmeantrag

>> Gebührenordnung LAC

 
Olympiastützpunkt Bayern
 

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007

  

 

 

 

Ausrüster

adidas

Athleten

Amelie Lederer
Amelie Sophie Lederer

 

 Patrick Schneider

Patrick Schneider 

  >> weitere